Wir sind auch die Spezialisten für selbstgemachte Kekse für unsere aussergewöhnlichen Picknicks :). Wir haben einige davon auf unserer Webplattform hinterlassen. Wenn dich das nicht stört, akzeptiere einfach und schliesse das Fenster...und wir fangen an, den Ofen zu heizen. Unser Rezept für Cookies. Alle Zutaten im Detail: Cookie Policy - More details.

Die e-Alps Abenteuer

Haute Route Chamonix - Zermatt

Die historische Haute Route

Entdecken Sie diese Haute Route

Höhe

1037 m

Distanz

0 km

Über diese Erfahrung

Ein unvergessliches Erlebnis, das den Mont-Blanc mit dem Matterhorn verbindet und sieben Alpentäler durchquert.
  • Kosten pro Person

    3850 CHF

  • Kosten ohne E-Bike

    3500 CHF

  • Dauer 6 Nächte / 7 Tagen
  • Distanz 250 km
  • Positiver Höhenunterschied 10 000 m
  • Negativer Höhenunterschied 11 800 m
  • Technisches Level

    2

  • Physisches Level

    2

Diese Erfahrung buchen

  • 4. Juli

    bis Sonntag, 10. Juli 2022

    0 verfügbare Plätze

  • 11. Juli

    bis Sonntag, 17. Juli 2022

    0 verfügbare Plätze

  • 1. August

    bis Sonntag, 7. August 2022

    0 verfügbare Plätze

    Ausverkauft !

  • 12. September

    bis Sonntag, 18. September 2022

    0 verfügbare Plätze

    Ausverkauft!

  • 26. September

    bis Sonntag, 2. Oktober 2022

    10 verfügbare Plätze

    Buchen
  • Angebot für Firmen

    Für ein aussergewöhnliches Firmenseminar. 

    Uns erreichen
  • Privates Erlebnis

    Für eine Reise mit Freunden oder der Familie.

    Uns erreichen

Das Programm

Chamonix, Frankreich

Tag 0 : Chamonix-Mont-Blanc

ANKUNFT IN CHAMONIX

Unternehmen Sie eine lange Reise durch mehrere Zeitzonen, um in Frankreich anzukommen? Dann empfehlen wir Ihnen, einige Tage vor Beginn unseres Abenteuers anzureisen. Dadurch kann sich Ihr Körper erholen und Sie werden vor Problemen im Zusammenhang mit einer Flugzeugverspätung bewahrt. So haben Sie auch Zeit, diesen malerischen Ort Chamonix-Mont-Blanc zu geniessen!

Tag 1: Chamonix - Champex Lac

FAHREN AM FUSSE DES MONT-BLANC

Und, los geht's mit dem Abenteuer!

Der Tag verläuft auf verspielten Singletrails, die Ihnen  ein Lächeln ins Gesicht zaubern ☺ Der Blick auf den Mont-Blanc ist spektakulär. Wie die Weinberge die wir durchqueren und die übrigens zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. 

Wir beenden den Tag im Herzen der Schweizer Alpen in einer alten, renovierten Scheune und geniessen köstliche Hausmannskost. Was für ein herrlicher Tag!

  • Distanz

    42 km

  • H+

    2665 m

  • H-

    2250 m

Tag 2 : Champex-Lac - Nendaz

WILLKOMMEN IN VERBIER, DEM E-MTB-MEKKA!

Ein wunderschöner Pfad über Kiefernnadeln bringt uns heute Morgen in Schwung. Anschließend fahren wir in Richtung Verbier, dem Mekka des e-MTB.  Wir nutzen die Gelegenheit, um uns auf einigen der besten Trails zu vergnügen. Sublime! Ein Bergpfad führt uns zu unserem Chalet inmitten eines jahrhundertalten Kiefernwaldes. Wir geniessen eine erste Terrasse mit einer fantastischen Aussicht...es wird nicht die Letzte sein :)

  • Distanz

    45 km

  • H+

    1800 m

  • H-

    2000 m

Tag 3: Nendaz - Val d'Hérens

RIDE ÜBER EINEN SUBLIMEN ALPENKAMM

Der Tag beginnt mit einem beeindruckenden Ride entlang eines uralten Bewässerungskanals. Das weckt unseren Instinkt als Seiltänzer!

Wir setzen den Tag mit zwei grossartigen Abfahrten fort; ein wunderschöner Alpenkamm und ein endloser Singletrail, auf einem weichen Teppich aus Kiefernnadeln. Ein ordentlicher Adrenalinschub, bevor wir ein geschichtsträchtiges Hotel erreichen. Ein kleiner architektonischer Schatz mit einem historischen Wohnzimmer, in dem Sie sich über diesen ausserordentlichen Tag austauschen können!

  • Distanz

    45 km

  • H+

    1800 m

  • H-

    2000 m

Tag 4: Val d'Hérens - Val d'Anniviers

EIN ALPENPASS AUF 2'900 METERN!

Heute Morgen dürfen wir nicht vergessen, ein reichhaltiges Frühstück einzunehmen. Der erste Aufstieg führt uns zu einem Pass auf 2'900 Metern. Wer wird es schaffen, den gesamten Anstieg auf seinem e-MTB zu bewältigen? Die Abfahrt belohnt uns für die Anstrengungen, ein alpines Paradies mit Blick auf die 4'000er!

Unser zweiter Aufstieg führt uns zu einer Perle der Schweizer Alpen, dem Hotel Weisshorn. Die beste After-Ride-Terrasse, die man sich vorstellen kann!

  • Distanz

    35 km

  • H+

    1000 m

  • H-

    2650 m

Tag 5 : Val d'Anniviers - Moosalp

EIN WELLNESS-ABEND AUF 2000 METERN

Lassen Sie die Bremsklötze glühen. Der Tag beginnt mit einer sagenhaften Fahrspass-Abfahrt von über 1800 Metern.

Danach folgen eine Reihe von herrlichen Wegen - da kann man es rollen lassen. Ein Aufstieg endet in einer  privaten Alpenhütte auf 2000 Metern. Was gibt es Schöneres, als ein Bier in einem schwedischen Bad zu schlürfen, ein Panorama von 4000er mit dem Gefühl  allein auf der Welt zu sein.

Nein, wir träumen nicht :)

 

  • Distanz

    50 km

  • H+

    1400 m

  • H-

    1200 m

Tag 6 : Moosalp-Zermatt

ANKUNFT AM FUSSE DES MATTERHORNS

Last but not least.

Der letzte Tag des e-MTB beginnt mit einem spektakulären Pfad mit Panoramablick. Eine Reihe verträumten Pfade führt uns zum Fuß des mythischen Matterhorns. 

Wir haben es geschafft, herzlichen Glückwunsch!

Wir beenden unser Abenteuer in einem Hotel in Zermatt mit Wellnessbereich vor dem schönsten Berg der Alpen. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Muskeln zu entspannen, während Sie sich an die unglaublichen Tage erinnern, die Sie während Ihres Abenteuers erlebt haben. 

  • Distanz

    36 km

  • H+

    1200 m

  • H-

    1600 m

Tag 7 : Zermatt

EINE LETZTE FAHRT IN ZERMATT?

Heute Morgen gibt es zwei Möglichkeiten.

Einen letzten Fahrtag mit Blick auf das Matterhorn genießen oder einen Kaffee auf der Terrasse trinken? Wenn Ihre Beine es zulassen, empfehlen wir Ihnen die erste Option. Unglaubliche Landschaften, legendäre Trails und das Matterhorn aus allen Blickwinkeln, um diesen Aufenthalt in all seiner Pracht zu beenden.

Es ist bereits an der Zeit zurückzukehren mit einem Kopf voller Erinnerungen an ein mythisches Abenteuer in den Alpen. Mit dem Wunsch, wiederzukommen... für die Haute Route der Gletscher?

Ankunft

Zermatt, Wallis, Schweiz

Diese Erfahrung buchen

  • 4. Juli

    bis Sonntag, 10. Juli 2022

    0 verfügbare Plätze

  • 11. Juli

    bis Sonntag, 17. Juli 2022

    0 verfügbare Plätze

  • 1. August

    bis Sonntag, 7. August 2022

    0 verfügbare Plätze

    Ausverkauft !

  • 12. September

    bis Sonntag, 18. September 2022

    0 verfügbare Plätze

    Ausverkauft!

  • 26. September

    bis Sonntag, 2. Oktober 2022

    10 verfügbare Plätze

    Buchen
  • Angebot für Firmen

    Für ein aussergewöhnliches Firmenseminar. 

    Uns erreichen
  • Privates Erlebnis

    Für eine Reise mit Freunden oder der Familie.

    Uns erreichen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Die richtige Ausrüstung mitnehmen

    Wir haben für Sie eine Kit-Liste mit allen Ausrüstungsgegenständen zusammengestellt, die wir für Ihre Reise empfehlen. Wir möchten Sie daran erinnern, dass unsere Abenteuer in den Bergen stattfinden, wo das Wetter wechselhaft sein kann. Es ist auch wichtig, genügend warme Kleidung sowie Regenkleidung mitzunehmen, um unter allen Bedingungen Spass zu haben.

  • Mit wie vielen Personen werde ich fahren?

    Um die Qualität des Aufenthalts zu fördern, nehmen wir nur kleine Gruppen auf. Sie bestehen in der Regel aus 4 bis 10 Gästen. Die Anzahl der Guides passen wir an die Gruppengröße und Erfahrung an.

    Haben Sie Lust, nur mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie zu fahren? Bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Erlebnis gegen einen Aufpreis zu privatisieren. 

  • Was ist, wenn ich alleine komme?

    Keine Sorge, wir haben viele Alleinreisende.

    Nach dem ersten Picknick haben Sie sich bereits in der Gruppe integriert! Die sportliche Herausforderung löst schnell die Zungen und schafft Freundschaften. Für die Nacht werden Sie sicherlich einen Zimmergenossen finden, mit dem Sie sich über den Tag austauschen können. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, ein Einzelzimmer zu beantragen, um mehr Privatsphäre zu bewahren.

Unsere umfassenden FAQs

Unsere Partner und Zertifizierungen

  • E-Alps-Partner

  • Partner der Haute Route